Quinoa-Salat - erfrischend für den Sommer!

Zutaten für 4 Portionen

  • 250g Quinoa
  • 1 Bund (milde) Radieschen, klein gewürfelt
  • 150g milder Schafkäse bzw. veganer Käse (z.B. Cheezly Mozzarella Style), eher klein gewürfelt
  • 1 große Salatgurke, grob geraspelt
  • Je 1/2 Bund Petersilie und Schnittlauch, fein gehackt
  • 150g (veganer) Sauerrahm + 150g (veganes) Joghurt; ODER einfach 300g Soyghurt
  • ca. 5-7 Knoblauchzehen, frisch gepresst
  • Nat(UR)-Salz, Pfeffer

 


Zubereitung

Quinoa in 500ml Wasser aufkochen, etwa 25 Minuten auf niedriger Stufe quellen lassen, ggf. Wasser hinzufügen. Danach auskühlen lassen.

Mit Radieschen, Käse, Gurkenraspeln, Kräutern und Joghurt (ggf. plus Rahm) vermischen. Mit Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen.

Tipp! Schmeckt vor allem im Sommer herrlich erfrischend, ein wenig wie Tsatsiki. Dazu passt z.B. Vollkornbaguette, wer es noch sättigender mag. Auch Oliven und getrocknete Tomaten harmonieren perfekt dazu.

 Copyright © 2021 Veggies-MedUni Wien  Rights Reserved.