Walter Seeling
 

DI Walter SEELING

Medizinischer Informatiker am ITSC (Medizinische Universität Wien)
Geboren 15.07.1984 in Wien.

Meine persönliche Veggie-Laufbahn ...

 ... begann im späten Sommer 2012, als ich einen Podcast hörte, in dem der amerikanische Schauspieler Michael Dorn (Worf in Star Trek: Next Generation) interviewt wurde. In diesem Gespräch hat er begonnen, darüber zu erzählen, wie es ihm als vegan lebender Mensch in Amerika geht. Das hat mich irgendwie fasziniert und ich dachte mir sofort, dass ich eine Weile auf Fleisch verzichten könnte. Das ging auch gut eine Zeit lang, bis ich dann von einem Freund das Buch „Peace Food“ von Rüdigker Dahlke empfohlen bekommen habe. Das Buch, gerade sehr passend zu meinem Lebensabschnitt, habe ich in kürzester Zeit verschlungen und danach sofort beschlossen, dass es nur einen Weg für mich gibt: die vegane Lebensweise. Daraufhin habe ich daheim auf vegan umgestellt und war unterwegs noch ca. 1 Jahr gemischt vegetarisch/vegan unterwegs. Bei meinem ersten Veggie-Treffen März 2014 im Yamm beschloss ich, ab dem Zeitpunkt komplett vegan zu leben. Die beste Entscheidung meines Lebens.

Persönliche Interessen, Tätigkeiten und Hobbies:

Ich engagiere mich ehrenamtlich für Tierrechte, helfe auch gerne bei Events der Veganen Gesellschaft Österreich, wie z.B. Veganmania oder Veggie Planet, mit.
Ansonsten führe ich einen Gemeinschaftsgarten mit 3 Freunden nördlich von Wien, in dem allerlei Gemüse und Kräuter angebaut werden.

 Copyright © 2019 Veggies-MedUni Wien  Rights Reserved.